Physiotherapie in Luzern

Physiotherapie – Sport / Schwindel / Neurologie 
 Rehabilitation / schmerzlindern / prophylaktisch
Jederzeit freie Termine und gedeckt durch Ihre Grundversicherung

Medizinische Massage in Luzern

Physiotherapie – Sport / Schwindel / Neurologie 
 Rehabilitation / schmerzlindern / prophylaktisch
Jederzeit freie Termine und gedeckt durch Ihre Grundversicherung

Unser Team am Standort Luzern

Nenad Gvozdic

Staatl. dipl. Physiotherapeut

► mehr

Filip Stankovic

dipl. Physiotherapeut

► mehr

Preise ohne Verordnung


Behandlungsdauer:  60 min. / CHF 120.00

Öffnungszeiten


Montag – Freitag 09.00 – 19.00 Uhr


Samstag 08.00 – 14.00 Uhr

Unsere Kunden sind zufrieden!

Kundenbewertungen & Erfahrungen zu Physio4you. Mehr Infos anzeigen.

Physiotherapie durch Grundversicherung abrechnen

Auf ärztliche Verordnung hin wird die Physiotherapie von der Grundversicherung bezahlt. Bitte verwenden Sie unser Verordnungsformular.

Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte direkt unter 077 400 89 67. Unser Team freut sich, Sie bald begrüssen zu dürfen.

Kontakt

physio4you
Fluhmattweg 4,
6004 Luzern

Tel: 077 400 89 67
Mail: kontakt@physiotherapie4you.ch

Anfahrtsplan

Unsere Praxis liegt zentral, in der Nähe vom Löwenplatz, sie ist leicht mit dem Bus 1 oder 19 (bis Busstation Wesemlinrain) zu erreichen…

weiter lesen

Ein Parkplatz für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer ist im Gebäude vorhanden.

Sonstige Parkplätze sind in unmittelbarer Nähe, in den Parkhäusern CITY und Löwen Center vorhanden.

Eine blaue Parkzone finden Sie in der Fluhmattstrasse, die parallel zu Fluhmattweg verläuft .

Unser Standort

Buchen Sie uns!

Buchen Sie Ihre Behandlung per Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter: +41 77 400 89 67

Physiotherapie in Luzern

Fast jeder Mensch kennt es, dass sich hin und wieder oder auch chronische Verspannungen einstellen. Das liegt am Stress, den wir täglich erleben. Auch Fehlhaltungen können dazu führen. Zudem kommt, dass Verspannungen schmerzhaft sind. Auch Schwangere haben häufig Rückenschmerzen, wenn sie körperlich angespannt sind. Sportler wiederum sind kontinuierlich einer Verletzungsgefahr ausgesetzt. Für alle Beschwerden gibt es eine passende Physiotherapie. Es gibt verschiedene Wege, Verspannungen und Schmerzen zu lindern. Das ist mit Taping, einer Sportphysiotherapie, MTT Medizinische Trainings Therapie oder Beckenbodentraining möglich. Im Rahmen der Osteopathie werden Funktionsstörungen am Körper behandelt. So kann der gesamte Bewegungsapparat wieder stabilisiert werden. Die Physiotherapie sorgt für die Bewegungsschulung und löst so Verspannungen auf. Sie werden von Verspannungen beeinträchtigt? Dann lassen Sie sich mit der gezielten Methode, wie Osteopathie, Taping, Sportphysiotherapie MTT Medizinische Trainings Therapie oder Beckenbodentraining helfen, damit es Ihnen schnell wieder besser geht. Wir als erfahrene Physiotherapeuten mit langjähriger Erfahrung sind für Sie da.

Entspannen Sie sich bei Ihrem Physiotherapeuten in Luzern

Unsere ausgebildeten Physiotherapeuten arbeiten mit aktiven und passiven Therapien. Damit Osteopathie, Taping, Sportphysiotherapie und Beckenbodentraining auch tatsächlich erfolgreich sind, ist es erforderlich, ehrlich über Ihre Symptome zu sprechen. Lassen Sie sich dazu ein Verordnungsformular für Physiotherapie ausstellen und profitieren Sie von der MTT Medizinische Trainings Therapie. Die Physiotherapeuten führen die Behandlung auf der Grundlage Ihrer Angaben aus, damit Sie bestmöglich davon profitieren. Auf der Basis Ihrer Symptome werden Osteopathie, Taping, Sportphysiotherapieoder Beckenbodentraining ausgerichtet. Darüber hinaus gibt es noch weitere Möglichkeiten Sie zu behandeln, beispielsweise durch das MTT Medizinische Trainings Therapie.

Damit Sie sich bei Osteopathie, Taping, Sportphysiotherapie, Beckenbodentraining oder MTT Medizinische Trainings Therapiewohlfühlen, ist ein Vertrauensverhältnis zu Ihrem Therapeuten unerlässlich, denn nur so können wir Sie erfolgreich und individuell behandeln. Um für die Behandlung berechtigt zu sein, benötigen Sie das Verordnungsformular für Physiotherapie.

Wann ist eine Sportphysiotherapie erforderlich?

Sportler halten sich regelmäßig fit. Allerdings besteht dabei auch eine Verletzungsgefahr. Es kann zu Faserrissen, Muskelzerrungen und weiteren Verletzungen kommen. Diese behandeln wir im Rahmen einer geeigneten Sportphysiotherapie. Nach ausgeheilten Verletzungen therapieren wir anschliessend Ihren Bewegungsapparat, damit Sie wieder komplett einsatzbereit sind.

Ob Osteopathie, Taping, Beckenbodentraining oder MTT Medizinische Trainings Therapie, unsere Physiotherapeuten sorgen dafür, dass sich Ihre Leistungskraft wieder verbessert. Wir beraten Sie zudem ausführlich über die verschiedenen Methoden. Sie benötigen lediglich das Verordnungsformular für Physiotherapie.

Alltägliche Beschwerden mit einer passenden Therapie behandeln

Schmerzen im Nacken oder Rücken können häufig Migräne und Kopfschmerzen verursachen. Sie entstehen durch eine unnatürliche Haltung des Kopfes. Abhilfe schaffen Sie zum Beispiel mit einem ergonomischen Bürostuhl oder mit einem medizinischen Kopfkissen. Mit diesen Hilfsmitteln können Sie jedoch nur vorbeugen. Sind bereits schmerzhafte Verspannungen vorhanden, können diese nur mit einer passenden Therapie gelindert werden. Osteopathie, Taping, Sportphysiotherapie oder MTT Medizinische Trainings Therapie sind hier angebracht. Für alle Beschwerden gibt es eine passende Therapie, von der Sie individuell profitieren. Lassen Sie sich deshalb Ihr Verordnungsformular für Physiotherapie aushändigen.

Physiotherapie für werdende Mütter

Schwangere nehmen häufig eine Physiotherapie, weil der Körper während der Schwangerschaft gefordert wird. Auch in diesem Fall ist ein Verordnungsformular für Physiotherapie erforderlich. Die Schmerzen können am gesamten Körper auftreten. Durch die Physiotherapie werden Verspannungen, aber auch mentale Beschwerden behandelt. Wird zudem Sport getrieben, können Schwangere nicht nur eine Physiotherapie, sondern auch eine Sportphysiotherapie in Anspruch nehmen. Erforderlich dafür ist das Verordnungsformular für Physiotherapie.

Nach der Geburt bieten unsere Physiotherapeuten auch die Möglichkeit zum Beckenbodentraining an. Sowohl während als auch nach der Schwangerschaft profitieren Mutter und Kind von der Physiotherapie in Luzern. Auch Ihre Partnerschaft wird vorteilhaft beeinflusst, da Sie sich durch die Physiotherapie deutlich besser fühlen.

Wir bieten auch die passive Physiotherapie in Luzern an

Es gibt nicht nur aktive, sondern auch passive Therapien. Aktive Therapien behandeln die Körperwahrnehmung, vermitteln Entspannungstechniken und schulen Ihren Bewegungsapparat. Die passive Physiotherapie behandelt neurodynamisch oder Narbenstörungen. Um sich passiv therapieren zu lassen, benötigen Sie das Verordnungsformular für Physiotherapie. Sie haben Fragen dazu? Wir helfen gerne weiter.

Kostenübernahme durch Krankenkasse nutzen

Die Krankenkassen übernehmen die Kosten für Ihre Physiotherapie. Alle Behandlungen rund um Osteopathie, Taping, Sportphysiotherapie, Beckenbodentraining und MTT Medizinische Trainings Therapie werden von ihr akzeptiert bezahlt. Sie benötigen lediglich das Verordnungsformular für Physiotherapie. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, damit unsere Therapeuten die richtige Behandlung für Sie entwickeln und Ihre Beschwerden auflösen können. Rufen Sie uns an.